Gießen von Leichtmetalllegierungen

Leichtmetalllegierungen: duktile und leicht bearbeitbare Metalle

Die Fonderia Benini hat sich auf das Gießen von Leichtmetalllegierungen spezialisiert, für qualitativ hochwertige Bearbeitungen, die leicht verarbeitbar und formbar sind. Die Leichtmetalllegierungen bestehen aus Aluminium, welches die Hauptkomponente darstellt, zusammen mit anderen Metallen wie Zink und Magnesium oder Kupfer.

Die zugewiesene Eigenschaft "leicht" dieser Legierungen stammt von ihren innewohnenden Eigenschaften, nämlich einem sehr geringen spezifischen Gewicht, der extremen Flexibilität und der einfachen Verarbeitung.

Gießen von Leichtmetalllegierungen

Mechanische Bearbeitungen

Alle der mechanischen Bearbeitung von Leichtmetalllegierungen zugeschriebenen Eigenschaften ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichen und vielfältigen Gebieten, nicht nur in der Luftfahrt-, Automobilindustrie etc., sondern auch im Haushalt, wie bei Töpfen und Küchenutensilien.

Eine spezialisierte Gießerei

Die Fonderia Benini, mit Firmensitz in Rosta, in der Provinz von Turin (auch in Padua, Brescia, Mailand, Florenz, Verona und Genua tätig), ist ein Unternehmen, das sich auf Druckguss und auf das Gießen von Leichtmetalllegierungen, insbesondere die Produktion von Produkten in Zinklegierungen spezialisiert hat und sich dank der Kompetenz der Mitarbeiter und der Sorgfalt in jedem Arbeitsstadium nicht nur in Italien, sondern auch im Ausland einen Namen gemacht hat.

Wir garantieren nicht nur hochwertige Arbeit, sondern auch Pünktlichkeit und Professionalität. Darüber hinaus stehen wir für alle Fragen und Anfragen nach Angeboten oder für Informationen rund um unsere Aktivitäten gerne zur Verfügung.

Share by: